Schon wenn ich da herauffahre, werde ich freier, atme ich tiefer durch. Die Straße führt in Serpentinen durch Wälder. Da ist die Luft selbst im Hochsommer frisch und kühl. Die Gegend ist weit, still, friedlich. Es ist wirklich schön hier. Jedes Mal eine Oase für mich.

 

 

Mit jedem Tag etwas mehr Weisheit,

noch mehr Dankbarkeit –

welch schönes Altern!

 

 

 

Fotos:

 

Mit freundlicher

Genehmigung

Pfarre Breitensee,

 

1140 Wien 

 

www.pfarre-breitensee.at  

 

Alle Texte und Grafiken

sind urheberrechtlich

geschützt

Copyright

Karoline Toso

 

FOTOS:

Copyright

Mag. Georg Fröschl,

Pfarre Breitensee

1140 Wien